Reise und Länder

Eines der bezaubernsten Reiseziele in aller Herren Länder ist ohne Frage Bora Bora, eine Insel im Pazifischen Ozean, die zu Französisch Polynesien zählt. Bora Bora Urlaub steht für den Inbegriff eines Traums, eine wunderschöne Eiland, mit der wohl schönsten Lagune

der Welt und einer Eiland mit einem nichtmehr aktiven Vulkan im Zentrum. Das ganze Jahr mehr als 30 Grad, ein wenig Regen und ein märchenhafter Strand, wer würde nicht gerne hin?

Bora Bora Beschreibung

Bora Bora liegt wie gerade erwähnt in Französisch Polynesien und zählt zu Tahiti, was irgendwo im Pazifischen Ozean zwischen Down Under und den Vereinigte Staaten von Amerika liegt. Die Hinreise aus Deutschland kann bis zu 40 hours andauern, aber diese lange Weile lohnt sich enorm.

Bora Bora Hotels

Bora Bora beherbergt verschiedene der teuersten Hotels der Welt, das kostspieligiste Hotelzimmer kostet 15.000 Euro für Nacht. Weithin bekannt für Bora Bora sind die „over-water Häuser“, diese sind auf Stelzen gebaut und direkt über dem Meer an der Küste.

Bora Bora Aktivitäten

Bora-Bora Aussicht

Bora-Bora Aussicht

Auf Bora Bora gibt es einiges zu tun, man kann natürlich die wunderschöne Meereswelt rund um die Insel entdecken gehen, man kann den erloschenen Vulkan Mount Otemanu beinahe ganz erklimmen und hat dann einen traumhaften Ausblick auf die Insel oder man kann einfach den den sagenhaft schönen Stränden den Urlaub im Paradies auf Erden auskosten, trist wird es auf jeden Fall nie auf Bora Bora. Bora Bora Reisen sind ihr Geld wert

Bora Bora Reisekosten

Ein Urlaub auf Bora Bora zählt zu den besten Reisen die es gibt. Die Unterkunftspreise sind z. T. exorbitant hoch, die Anreise enorm kostspielig und die Nahrung noch teuerer. Ist es möglich das 1 Coladose um 7 Euro kostet. Aber was tut man nicht alles um einmal im Garten Eden auf diesem Globus gewesen sein,Ferien auf Bora Bora lohnensich stets, man wird diese Reise ein ganzes Leben lang auf keinen Fall vergessen.

Ende 2007 lebten auf Bora Bora etwa 10000 Menschen, wovon die Hälfte Eingeborene sind. Der einzig erwähnenswerte große Ortschaft ist Vaitape und hat etwa 5000 Einwohner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.